Mittanzen

Sind Sie interessiert?

  1. Zum ersten Kennenlernen eignet sich einer unserer Auftritte.
  2. Sie besuchen danach oder direkt einen unserer Einführungskurse. Diese Kurse geben Ihnen eine erste Erfahrung und sind Voraussetzung für die Teilnahme an den Seminaren mit Roselle Keli'ihonipua Bailey.
  3. Sie nehmen am Seminar teil.
  4. Nach dem Besuch des Seminars haben Sie diverse Übemöglichkeiten:
    • Übeabende in regionalen Gruppen, je nach Ort alle 1-3 Wochen
    • Schweizer Übetage: ein Samstag pro Quartal in Basel, Bern, Turgi oder Zürich
    • Die SchülerInnen organisieren sich je nach Bedarf in weiteren informellen Übegruppen.
  5. Je nach Ihrem Interesse, Ihren Möglichkeiten und in Ihrem eigenen Tempo werden Sie auch an den Seminartagen für erfahrenere Tänzer und Tänzerinnen oder an Aufführungen teilnehmen.

Fotos von Gérard Huwyler vom Herbstseminar 2011:


Kontakt

Christine Ammann

077 477 58 63

christine@kaimi.ch



"Ich tanze Hula weil...

 

 ...er mir die Hawai'i-anische Kultur auf die schönste Weise nahe bringt"

 

 

 ...es mega Spass macht"

 

 

 ...ich mich danach kraft-voll und zufrieden fühle"

 

 



Einführung

mit Schülerinnen von Roselle

 

 

Samstag, 16. Oktober 2021

10:30 – 15:00

mit Mittagspause

 

in Affoltern am Albis (Kanton Zürich)

 

Gemäss der behördlichen Verordnung führen wir den Unterricht mit einem Schutzkonzept durch:

Kurskosten: CHF 90.—

 

Es werden die Grundlagen — Haltung, Schritte, Arme/Hände — sowie ein bis zwei einfache Tänze unterrichtet.

 

Anmeldung:

Christine Ammann

077 477 58 63

christine@kaimi.ch

 


 

Weitere Daten nach Absprache

jeweils Samstags 11:00 – 16:00 Uhr

in Kanton Bern, Aargau oder Zürich.


Bei terminlichen Schwierigkeiten sind auch individuelle Lösungen möglich. Fragen Sie uns!

 


 

Üben nach einem Einführungskurs: Falls Ihnen die Teilnahme am nächsten Seminar nicht möglich ist, Sie aber gerne weiter tanzen möchten, können Sie gegen einen Unkostenbeitrag an unseren regionalen Übeabenden teilnehmen.

 


Kinderkurse

Nach mehreren Ferienkursen in der Vergangenheit sind zur Zeit keine neuen geplant, aber Kinder sind grundsätzlich in allen Kursen willkommen.

Seminar

geleitet von Roselles langjährigen Tänzerinnen Manja und Christine

Freitag bis Sonntag, 29. bis 31. Oktober 2021

(Anfängerinnen Freitag und Samstag)

 

Freitag 9:45 – 17:45

Samstag 9:15 – 17:15

jeweils mit Mittagspause

Es besteht die Möglichkeit, im Restaurant zu essen.

 

im Gasthof Bären in Laupen (Kanton Bern)
Der Bären befindet sich ein paar Minuten vom Bahnhof. Parkplätze sind vorhanden.

 

Aufgrund der gegenwärtigen Situation haben wir das Herbstseminar verkürzt Ende Oktober geplant.

 

Gemäss der behördlichen Verordnung führen wir den Unterricht mit einem Schutzkonzept durch:

Bitte beachten Sie, dass für die Teilnahme am Seminar der Besuch eines Einführungstages Bedingung ist.

 

Kurssprache ist Deutsch und Englisch

 

Kurskosten:

CHF 280.— für Freitag und Samstag

IBAN: CH23 0900 0000 8557 0725 1

 

Unterkunft:
Die Unterkunft muss selber organisiert werden; wir helfen mit geeigneten Adressen.

 

Kontakt:

Christine Ammann

077 477 58 63

christine@kaimi.ch

Inhalte von Google Maps werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf die Cookie-Richtlinie (Funktionell), um den Cookie-Richtlinien von Google Maps zuzustimmen und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in der Google Maps Datenschutzerklärung.

Lei-Tag, Juli 2012 (Fotos von Anne-Marie Scheidegger) und Lei-Machen für Aufführung in Wil, April 2015 (Fotos von Jsabella Ochnser):